Select Page

Wenn Sie Ihre Kontoeinstellungen eingeben, können Sie mit den Download-Einstellungen abspielen, sodass die App nur über Wi-Fi heruntergeladen wird, die Videoqualität ändert (von Standard auf Medium oder High), was Ihnen auch zeigt, wie viele Stunden Speicher Sie haben), und sogar auf die Option Alle Downloads löschen klicken. (Lesen Sie die besten Disney+ Tipps und Tricks für mehr.) 2. Suchen oder suchen Sie nach der TV-Show oder dem Film, den Sie herunterladen möchten. Tippen Sie darauf, um die Detailseite des Videos zu öffnen. Um ein Video herunterzuladen, navigieren Sie zu diesem Video. Wenn es im Prime-Paket enthalten ist, können Sie sofort streamen oder herunterladen. Andernfalls müssen Sie es kaufen. Sobald der Film oder die TV-Show für Sie verfügbar ist, finden Sie die Download-Taste. Nach dem Herunterladen müssen Sie die App starten und sich mit Ihren Amazon-Details anmelden. Achten Sie darauf, dass Sie ein Auge auf das Prime-Banner in der oberen linken Ecke von halten, um sicherzustellen, dass Sie nicht extra für das Ansehen berechnet werden, da es viele Filme und TV-Sendungen gibt, die in Amazons Bibliothek gemietet werden können und nicht alle von ihnen mit einer Prime-Mitgliedschaft enthalten sind. Das Herunterladen von Videos von YouTube ist eine ganz eigene Hüttenindustrie. Anbieter überschwemmen PCMag in der Hoffnung, eine Erwähnung in unserem YouTube Video-Download-Tutorial zu erhalten. Auch wenn sie nicht explizit die Nutzungsbedingungen von YouTube brechen, können solche Optionen Menschen daran hindern, Geld auf YouTube (aka, ihren Lebensunterhalt) zu verdienen.

Ok, das ist, warum ich hasse das Internet stellen eine einfache Frage erhalten eine Million Nicht-Antworten, wie niemand jemals die gleiche Frage vor gestellt, so gibt es keine echte Antwort ja oder nein, wenn ich ein Video oder Film herunterladen kann ich es offline ohne WiFi-Verbindung oder irgendetwas zu sehen? Ich habe Videos heruntergeladen, um zu sehen, während ich in den Bergen war. Raten Sie was? Als ich die Amazon Prime-App öffnete, um sie zu sehen, erhielt ich eine Nachricht, dass ich mit WiFi verbunden werden musste! Völlig bummed, dass ich ging zu den Bemühungen, herunterzuladen, dann nicht in der Lage zu sehen. Wenn Sie zum ersten Mal auf die Schaltfläche tippen, um den Download zu starten, werden Sie gefragt, welche Qualität Sie verwenden sollen und ob dies von nun an die Standardeinstellung sein sollte. Sie sollten mit Wi-Fi verbunden werden, da dies eine Menge Daten verwenden wird. Das Herunterladen einer Episode oder eines Films kann auch eine ganze Weile dauern, abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung, also stellen Sie sicher, dass Sie sich viel Zeit geben und es nicht am Flughafen versuchen. Auch ist nicht jedes Video mit Prime beschriftet zum Download verfügbar, aber es ist einfach herauszufinden, welche sind. Tippen Sie auf eine Show oder einen Film, den Sie sich ansehen möchten, und suchen Sie nach dem Download-Button. Amazon warnt: “Nur ausgewählte Prime Video-Titel stehen zum Download zur Verfügung, und der Zeitraum, in dem Sie einen heruntergeladenen Titel anzeigen müssen, während Ihr Gerät offline ist, variiert je nach Titel.” Sie können auch feststellen, dass einige Inhalte nur in bestimmten geografischen Regionen zum Download zur Verfügung stehen, und Amazon kann eine Begrenzung für die Gesamtzahl der Shows festlegen, die Sie auf einmal herunterladen können, so dass Sie eine Benachrichtigung sehen, um etwas zu löschen, das Sie bereits gesehen haben. Während das WLAN des Cafés für das Streaming von Filmen erbärmlich unzureichend ist, spielt es keine Rolle. Dank der Möglichkeit, Amazon Prime Video offline zu sehen, konnte ich das Video im Voraus herunterladen, bevor ich mich auf den Weg machte und es immer noch anschaue, wenn ich konnte. Dasselbe gilt für android, iOS oder Amazon Fire Tablets – einfach nicht auf jedem Desktop oder Laptop.

Bin Prime Mitglied hier (seit 2010)! Wie andere in den Kommentaren hier entlarvt haben, können technisch keine digitalen Medien, die urheberrechtlich geschützte Inhalte sind, einfach heruntergeladen und abgespielt werden, ohne irgendeine Internetverbindung. Anders zu sagen ist immer irreführend, aber da die Autoren dieser Artikel (hier und anderswo) die zugrunde liegende Technologie nicht wirklich verstehen, können und können sie es nicht erwähnen. Der Inhalt wird jedoch heruntergeladen, aber verschlüsselt. der Großteil des Inhalts ist vorhanden, aber es ist nicht wie eine (VLC oder Handbrake) gerissene DVD im MP4-Format, die Sie einfach abspielen können, überall und jederzeit auf jedem Gerät. Es kann nur auf dem Gerät abgespielt werden, auf das es heruntergeladen wird, und dieses Gerät muss eine Verbindung zu einem Server irgendwo herstellen, so dass der Anbieter des Inhalts (in diesem Fall Amazon) die Ansicht elektronisch genehmigen und protokollieren kann.